Musikkosten GEMA vs MUSIC2BIZ – Bereich „Handel“

Gema Gebühren: Berechnen, informieren und Einsparpotenzial nutzen

Wer Musik nutzt, kommt früher oder später mit dem Thema Gema Gebühren in Kontakt: Bei der öffentlichen Nutzung von Musik müssen diese Gebühren an die Verwertungsgesellschaft gezahlt werden. Doch die Gema Kosten zu berechnen kann mühsam sein – die Liste der Fragen ist schier endlos und zu den Gema Kosten kommt auch immer noch der Aufwand für die Beschaffung der Musik sowie die Anmeldung bei der Gema hinzu. Gerade Geschäftstreibende fragen sich daher: Gibt es eine sinnvolle Alternative zu Musik mit Gema Gebühren? Die gibt es – mit den MUSIC2BIZ Beschallungslösungen sparen Sie sich die Kosten für die Gema und sichern sich hochwertige Musik für Ihre Handelsfläche!

Sie möchten direkt Ihr Einsparpotenzial zu den Gema Kosten berechnen? Dann nutzen Sie jetzt das Berechnungstool von MUSIC2BIZ: Diese Gema Gebühren können Sie sich sparen!

Wann fallen Gema Gebühren an und wer muss die Gema Gebühren bezahlen?

Grundsätzlich fallen immer dann Gema Gebühren an, wenn Sie öffentlich Musik abspielen, die bei der „Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte“, kurz GEMA, angemeldet ist.
Öffentlich bedeutet dabei, dass die Musik einer größeren Anzahl Menschen zugänglich ist. Das klingt nicht nur schwammig – das ist es auch. Die Frage, ab wann die Radiowiedergabe als Hintergrundmusik z.B. in einer Arztpraxis als öffentliche Wiedergabe gilt, war und ist Gegenstand gerichtlicher Auseinandersetzungen.
Für Handelstreibende, die in der Regel ein hohes Besucheraufkommen haben, stellen sich solche spitzfindigen Fragen jedoch nicht. Hier gilt: Wird Gema-pflichtige Musik in den Geschäftsräumen abgespielt, gilt dies als öffentliche Wiedergabe – und derjenige, der die Musikstücke der Öffentlichkeit zugänglich macht (also der Geschäftsinhaber) muss die Gema Gebühren bezahlen.
Sie möchten keine Gemagebühren mehr zahlen? Dann ist gema freie Musik von MUSIC2BIZ die hochwertige Alternative – testen Sie unser Angebot kostenlos für 30 Tage!

Jetzt 30 Tage gratis testen!

Jetzt testen!

Das MUSIC2BIZ Berechnungstool

 

Kontakt
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Jetzt 30 Tage gratis testen!

Jetzt testen!

Wie hoch sind die Gema Kosten für den Handelsbereich?

Die Gema Gebühren, die für die Beschallung von Geschäftsflächen anfallen, sind von verschiedenen Faktoren abhängig.

  • Dauer der Nutzung: Neben der einmaligen Nutzung (z.B. im Rahmen von Veranstaltungen) gibt es auch die Option der „Tonträgerwiedergabe zur Unterhaltung ohne Veranstaltungscharakter“ – also die dauerhafte Beschallung in Einzelhandelsgeschäften, Kauf- und Warenhäusern und mehr.
  • Art der Wiedergabe: Es spielt für die Gema Gebühren zudem eine Rolle, wie die Musik abgespielt wird. Abgesehen von Live-Musik (die jedoch im Handelsbereich in der Regel nur bei Sonderveranstaltungen gespielt wird) können Sie die Musikstücke als Audio (CD, Streaming usw.), als Video, als Ladenfunk oder aber mittels laufendem Radio oder TV abspielen.
  • Größe der zu beschallenden Fläche: Die Gema Preise sind zudem abhängig von der zu beschallenden Fläche – dabei erfolgt die Staffelung in 100m2-Schritten.

Einsparpotenziale erkennen: Vergleichen Sie jetzt die Gema Gebühren und die Kosten für ein MUSIC2BIZ Abonnement – schnell und zuverlässig mit unserem Berechnungstool!

 

Wie kann ich die Gema Kosten berechnen?

Die Gema Kosten zu berechnen kann manchmal etwas kniffelig sein – schließlich gibt es eine Reihe verschiedener Tarife. Mit dem Tariffinder der Verwertungsgesellschaft kann man den für sich zutreffenden Tarif herausfinden und dann das dazugehörige mehrseitige Tarif-Dokument herunterladen.
Ihnen ist die Berechnung der Gema Gebühren zu aufwändig und Sie möchten direkt wissen, wie viel Sie mit gemafreier Hintergrundmusik sparen können? Dann nutzen Sie jetzt das MUSIC2BIZ Berechnungstool, um sich zu informieren!

Gibt es Alternativen zu den Gema Gebühren?

Sie möchten in Ihrem Ladengeschäft auf die Gema Gebühren, nicht aber auf stimmige Hintergrundmusik verzichten? Dann ist das Angebot von MUSIC2BIZ definitiv einen Blick wert!

Ihre Vorteile im Kurzüberblick

  • Gemafreie Musik: Für alle Musikstücke in unserem Angebot haben wir individuelle Vereinbarungen mit den Künstlern getroffen – dadurch bleiben Verwertungsgesellschaften wie die GEMA außen vor und Sie können völlig legal Hintergrundmusik ohne Gema Gebühren nutzen.
  • Große Musikauswahl: Mehr als 40 Musikprogramme sind bereits im Abonnement enthalten – auf Wunsch können Sie weitere Playlists hinzubuchen. Dabei ist von dynamisch über Midtempo bis hin zu Chill & Slow für jeden Geschmack etwas dabei – Sie können jederzeit zwischen den verschiedenen Musikprogrammen wechseln.
  • Hochwertige Musik: Alle bei uns verfügbaren Musikstücke sind professionell arrangiert und die Playlists wurden von erfahrenen Musikredakteuren sorgfältig kuratiert – so ist jederzeit ein angenehmes Hörerlebnis gewährleistet. Verschaffen Sie sich doch hier direkt selbst einen ersten Eindruck!
  • Unkomplizierte Technik: Mit unseren Technik-Lösungen können Sie sofort mit der Musikwiedergabe in Ihrem Ladenlokal loslegen – dank Streaming, Store-and-Forward ist Ihre Hintergrundmusik hochverfügbar.
    Unser Angebot ist ideal für Einzelgeschäfte, bietet aber auch Filialisten enorme Vorteile: Mit skalierbaren Lösungen, unkomplizierter Verwaltung und vielfältigen Marketingoptionen können Sie Ihre Hintergrundbeschallung exakt an Ihre Bedürfnisse anpassen – kontaktieren Sie uns gern, um mehr zu erfahren.

Sprechen Sie uns einfach an – wir beraten Sie gern!

Kontaktieren Sie uns!

So einfach wie Internet-Radio hören

Wie beim Radio sind bei den MUSIC2BIZ Musik-Flarates die Musik-Programme abwechselnd abspielbar. Es kann bei jeder Musik-Flatrate jederzeit zwischen 30 Musikprogrammen gewechselt werden.

GEMA Gebühren einsparen

Gema Gebühren einsparen in Deutschland mit den attraktiven gemafreien Musik-Flatrates von MUSIC2BIZ ist das – ohne Kompromisse bei der Qualität machen zu müssen – möglich.

 

Jetzt direkt mal reinhören

Selbstverständlich können Sie sich auch erstmal ohne Anmeldung einen Eindruck von der guten Qualität unserer Musik verschaffen. Spielen Sie einfach mal den Disc-Jockey. Ein Klick bringt Sie direkt zu unserer Musik.

MUSIC2BIZ Kosten und Ihr Einsparpotenzial zu Gema Kosten berechnen – mit unserem praktischen Berechnungstool

Die Nutzung von gemafreier Musik von MUSIC2BIZ ist praktisch und kosteneffizient. Überzeugen Sie sich selbst und führen Sie eine Berechnung mit Ihren individuellen Daten durch. Geben Sie einfach die Größe der zu beschallenden Fläche an sowie die Option, mit der Sie üblicherweise Musik beschaffen, und sehen Sie auf einen Blick, wie hoch Ihr Einsparpotenzial mit der MUSIC2BIZ Flatrate ist.

Sie haben noch Fragen zu unserem Musikangebot, der benötigten Hardware oder anderen Aspekten von hochwertiger Hintergrundmusik ohne Gema Gebühren?

Sprechen Sie uns einfach an – wir beraten Sie gern!

Kontaktieren Sie uns!

Ihr Partner

für gemafreie Musik
und musikalische Markenbildung

IHRE VORTEILEIHR KONTAKT