Telefon +49 / (0)89 / 95 47 28 47 oder info@music2biz.com

Gemafrei bei Musik - Was Nutzer darüber wissen sollten.

Welche Bedingen müssen für den Status „GEMA-frei“ erfüllt werden?

Gemafrei? Ja oder Nein: Wann ist Musik GEMA-frei und wann nicht?

Gemafrei ist Musik dann, wenn die Verwertung der Musikrechte von den Musikschaffenden nicht in die Obhut der GEMA als Rechteverwertungsgesellschaft gegeben wurde.

Die GEMA (Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte) ist eine solche Gesellschaft. Die GEMA übernimmt für Musikschaffende die Rechteverwaltung an deren Musik. Voraussetzung ist, dass sie dazu von den Musikschaffenden per GEMA-Mitgliedschaft authorisiert wurde.

Grundsätzlich gemafrei ist Musik, deren Urheber vor mindestens 70 Jahren verstorben sind. Ein GEMA- Verwertungsrecht liegt damit nur dann vor, wenn der Urheber eines Musiktitels

1. als Mitglied der GEMA seine Verwertungsrechte von der GEMA verwalten lässt und
2. die Urheberschaft eines Musiktitels nicht länger als 70 Jahre zurück liegt.

Qualität bei GEMA-freier Musik

Eine Nicht-Mitgliedschaft bei der GEMA sagt nichts über die Professionalität oder das Talent eines Musikschaffenden aus. Sie besagt nur, dass der Musikschaffende die Verwertung seiner Musik selbst bestimmen will.

Die mit der weltweiten Verbreitung des Internet einhergehenden Online-Vermarktungsmöglichkeiten haben dazu geführt, dass sich immer mehr talentierte professionelle Künstler gegen eine Mitgliedschaft bei einer Verwertungsgesellschaft entscheiden.

Aktuelle Möglichkeiten der Eigenvermarktung über Onlinekanäle bieten den Künstlern oft mehr Einfluss und nicht selten auch deutlich bessere Verwertungskonditionen. Da bei der Eigenvermarktung kein Verwaltungs-Apparat einer Rechteverwertungsgesellschaft mitfinanziert werden muss.

Das Qualitätsmanko, dass gemafreier Musik aus den vergangenen Tagen der unsäglich billig komponierten und produzierten „Fahrstuhlmusik“ noch immer anhaftet, ist heutzutage unbegründet.

Insbesondere das gemafreie Repertoire von MUSIC2BIZ zeichnet sich durch seinen hohen professionellen Qualitätsstandard aus. Alle Musikstücke sind von professionellen Musikredakteuren handverlesen. Das Repertoire wird kontinuierlich erweitert und aktualisiert.

Welche Rolle spielt die GEMA?

Als rechtsfähiger Verein in Deutschland gegründet, überwacht die GEMA in sämtlichen deutschen Medien die kommerzielle Verwendung von Musik. Dazu gehören Fernsehen, Radio, Internet, aber auch die Musiknutzung in Bereichen der Öffentlichkeit, zum Beispiel in Hotels, Gaststätten, Restaurants, Einkaufsflächen oder Fitnesscentern.

Erklärtes Ziel der GEMA ist es, das geistige Eigentum von Musikschaffenden zu schützen und eine angemessene Entlohnung für den Musikeinsatz sicherzustellen.

Hierzu benötigt die GEMA das Einverständnis der Rechteinhaber. Die GEMA kann also nur die Rechte ihrer Mitglieder verwalten, denn nur von diesen Komponisten, Liedtextern und Musikverlagen, die freiwillige Mitglieder sind, hat sie auch das Einverständnis dazu erhalten.

Als Verein handelt die GEMA also nur im Auftrag ihrer Mitglieder und nur für deren Musik. Sie hat kein generelles Verwertungsrecht für alle kommerziell zum Einsatz kommenden Musikstücke.

Wie nimmt der Verein GEMA seine Aufgaben wahr?

Werke von Musikschaffenden sind in Deutschland und vielen Ländern der Welt per se urheberrechtlich geschützt. Nur der Musikschaffende selbst ist berechtigt, die kommerzielle Nutzung seiner Werke zu erlauben. Diese Erlaubnis wird in der Regel in Form einer Lizenz erteilt.

Die Praxis der Überwachung der Medien und öffentlichen Bereiche hinsichtlich der Nutzung von geschützter Musik ist nicht unaufwendig und für den einzelnen Musikschaffenden kaum zu realisieren.

Die GEMA übernimmt daher diese Aufgabe für ihre Mitglieder und fungiert gleichzeitig als deren „Inkasso“-Abteilung.

Die GEMA führt unter anderem Kontrollbesuche in Gaststätten, Hotels, auf Messen und in Einkaufsstätten durch. Überprüft wird dabei, ob die Betreiber der Gaststätte, des Hotels etc. eine schriftliche Erlaubnis vom Künstler oder der GEMA zur öffentlichen Aufführung des jeweiligen Werkes zu kommerziellen Zwecken vorlegen können.

Eine Lizenz zur öffentlichen Musikdarbietung muss jeder, der Musik von Mitgliedern der GEMA einsetzen möchte, bei der GEMA erwerben. Die Einnahmen aus diesen Lizenzverkäufen schüttet die GEMA nach einem ausgeklügelten Verfahren an ihre Mitglieder aus – abzüglich der Kosten für Überwachungsleistungen und ihren internen Verwaltungsapparat.

Vorteile gemafreier Musik von MUSIC2BIZ

Die Kosten für die Nutzung des gemafreien Repertoires von MUSIC2BIZ sind im Vergleich zur Nutzung des GEMA-pflichtigen Repertoires deutlich preisgünstiger, da die Institution GEMA nicht mitfinanziert werden muss.

MUSIC2BIZ beteiligt die gemafreien Musikschaffenden im Rahmen eines transparenten Tarifmodells an den Einnahmen. Die Höhe der Einnahmen richtet sich nach der Abspielhäufigkeit des jeweiligen Musikstückes.

Der Einsatz von gemafreien Musikstreams ist schnell und einfach über eine Online-Bestellung auf der MUSIC2BIZ-Webseite möglich. Der Erwerb der Nutzungsrechte erfolgt einfach und unbürokratisch im Rahmen eines fairen Abonnements. Alle Abonnements und genutzten Musikkanäle können bequem vom Kunden selbst online verwaltet werden.

Alle gemafrei-Tarife können ohne Risiko 30 Tage kostenlos getestet werden.

Im Testzeitraum haben die Kunden unbeschränkten Zugang auf alle verfügbaren Musik-Programme. Eine Registrierung bei MUSIC2BIZ geht schnell und einfach und ist die beste Möglichkeit, sich kostenlos von der Qualität des gemafreien MUSIC2BIZ-Repertoires zu überzeugen. Zum Registrierungsformular bitte hier entlang.

Rechtssicherer Einsatz GEMA-freier Musik

MUSIC2BIZ verfügt für alle als gemafrei lizensierten Musiktitel über die schriftliche Freistellungserklärung der Musikschaffenden. In der GEMA-Freistellungserklärung wird der Komponist des Musiktitels genannt und es wird schriftlich bestätigt, dass der Musiktitel nicht GEMA-pflichtig ist.

Eine Bestätigung der GEMA-Befreiung stellt MUSIC2BIZ allen Kunden für die regelmäßig erfolgenden Überprüfungen durch die GEMA-Mitarbeiter zur Verfügung.

Diese Bestätigung ist deswegen wichtig, da die GEMA grundsätzlich davon ausgeht, dass jeder Musikschaffende einen Vertrag mit der GEMA geschlossen hat. Solange ein Nutzer nichts Gegenteiliges belegen kann, geht die GEMA davon aus, dass der Nutzer GEMA-Gebühren zahlen muss.

Die MUSIC2BIZ Bestätigung der GEMA-Befreiung dient bei Vorort-Kontrollen durch die GEMA als Beurkundung, dass der eingesetzte Musikkanal gemafrei ist und der Nutzer daher keine GEMA-Gebühren zahlen muss.

Links zu weiterführenden Informationsquellen:

VPRT (Verband Privater Rundfunk und Telemedien e.V.)
Der Verband setzt sich dafür ein, dass die wirtschaftlichen, ordnungspolitischen und technischen Rahmenbedingungen für private Medienunternehmen in Deutschland optimiert und der dynamischen Entwicklung des Marktes angepasst werden.

DER BUNDESVERBAND MUSIKINDUSTRIE e. V.
Der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) vertritt die Interessen von rund 250 Tonträgerherstellern und Musikunternehmen, die mehr als 80 Prozent des deutschen Musikmarkts repräsentieren.

IFPI – Performance Rights
Die Performance-Rechte-Sektor zeigt, dass Musik eine wichtige Rolle für eine viel breitere Palette von wirtschaftlichen Aktivitäten spielt.

Die GEMA
Geschäftsbericht 2015

AGOF
Studie digital facts

Das sagen unsere Kunden:

  • Das Beste in der Musik steht nicht in den Noten.

    Gustav Mahler

  • Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.

    Victor Hugo

  • Über Musik zu sprechen ist wie zu Architektur zu tanzen.

    Steve Martin

  • Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen.

    Johann Wolfgang von Goethe

  • Was ein richtiger Musiker sein will, der muß auch eine Speisekarte komponieren können.

    Richard Strauss

  • Das Leben eines gebildeten Menschen sollte mit Musik und Nicht-Musik schlechthin so abwechseln wie mit Schlaf und Wachen.

    Novalis

Ihr Partner

für gemafreie Musik
und musikalische Markenbildung

IHRE VORTEILEIHR KONTAKT